Über die Thomas von Quentel Schule

Die Thomas-von-Quentel-Schule ist eine zweizügige katholische Grundschule in dem Ort Bornheim Walberberg.

Wir sind eine offene Ganztagsschule und bieten eine Betreuung bis 16 Uhr an.

 

Seit 2010 sind wir zertifizierte Tut-mir-gut-Schule.

"Unterwegs nach Tutmirgut" ist ein Qualitätszeichen für eine gesundheitsfördernde Schule mit einer ausgewogenen Ernährung, einem harmonischen Lern- und Lebensraum und einem stressregulierenden Entspannungs- und Bewegungsangebot nach dem GutDrauf-Konzept der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Ziel unserer Schule ist es somit, Unterricht, Schulklima, Schulverpflegung und Schulleben Schritt für Schritt und nachhaltig nach dem Motto "Stressfreier Lernen, Leisten und Leben" zu verbessern. An dieser Entwicklung sind Schüler, Lehrerkollegium, Betreuer und Eltern sowie interne und externe Partner beteiligt.

Daher ist es uns auch weiterhin wichtig, dass wir den Kindern frisch zubereitetes Essen aus unserer OGS-Küche anbieten können. Dabei legen wir Wert auf die Verwendung von regionalen Produkten.

Im Unterricht wechseln sich Lernphasen mit Entspannungs- und Bewegungsphasen ab.

 

Unterrichtszeiten an der TvQ

 

7.45 Uhr bis 7.55 Uhr                                  

 Hofaufsicht durch Lehrkraft

7.55 Uhr                                                        

 Kinder gehen in die Klassen

8.00 - 8.45 Uhr                                                   

 1. Stunde

8.45 - 9.30 Uhr

 2. Stunde

9.30 - 9.40 Uhr                                               

 Frühstückspause in den Klassen

9.40 - 10 Uhr                                                  

 Hofpause

10.00 - 10.45 Uhr                                             

 3. Stunde

10.45 - 11.30 Uhr

 4. Stunde

11.30 - 11.45 Uhr                               

 Hofpause

11.45 - 12.30 Uhr                                           

 5. Stunde

12.30 - 13.15 Uhr

 6. Stunde